Behälterwechselgestell

Behälterwechselgestell von FFT

Unser Behälterwechselgestell (BWG) ermöglicht den Wechsel von Ladungsträgern während des laufenden Produktionsprozesses, ohne diesen dabei zu beeinflussen oder zu unterbrechen.
Alle Varianten finden Sie hier.

Vorteile unseres Behälterwechselgestells:

  • Schneller Behälterwechsel ohne Einfluss auf die Produktion
  • Entkoppelung des Einlegepersonals vom Anlagentakt
  • Typenvielfalt über weitere Behälterwechselgestelle problemlos umsetzbar
  • Konfiguration spezifisch nach Anforderung und Kundenwunsch
  • Variable Bestellmaße und umfangreiche Zusatzfunktionen
  • Problemloser Einsatz von Sonderladungsträgern
  • Robuste Ausführung, wartungsarm, vielseitig einsetzbar
  • Vollständiger Schutz des Bedienerpersonals durch Hardware und Optik.
  • Verfügbarkeit > 98%

Bildergalerie

Weitere Varianten unseres BWGs:

 Einfach - Ausführung FFT
 Einfach - Ausführung Daimler
 Doppelstöckig - Ausführung FFT
 Bahnhof
 Mit Schiebetür
 Mit Sonderkonstruktionen
 Grundgestell mit stationären Ablagen und beweglicher Schutzscheibe bzw. Lichtschranke.
 Grundgestell mit aufgesetzten rotierenden Ablagen.