Behälterwechselgestell

Behälterwechselgestell

Unser Behälterwechselgestell (BWG) ermöglicht den Wechsel von Ladungsträgern während des laufenden Produktionsprozesses, ohne diesen dabei zu beeinflussen oder zu unterbrechen.
Alle Varianten finden Sie hier.

Vorteile unseres Behälterwechselgestells:

  • Schneller Behälterwechsel ohne Einfluss auf die laufende Produktion
  • Entkopplung des Einlegepersonals vom Anlagentakt
  • Typenvielfalt über weitere Behälterwechselgestelle problemlos umsetzbar
  • Konfiguration spezifisch nach Anforderung und Kundenwunsch
  • Variable Bestellmaße und umfangreiche Zusatzfunktionen
  • Problemloser Einsatz von Sonderladungsträgern
  • Robuste Ausführung, wartungsarm, vielseitig einsetzbar
  • Vollständiger Schutz des Bedienerpersonals durch Hardware und Optik.
  • Verfügbarkeit > 98%

Bildergalerie

Weitere Varianten unseres BWGs:

  Einfach - Ausführung FFT
  Einfach - Ausführung kundenspezifisch
  Doppelstöckig - Ausführung FFT
  Bahnhof
  Mit Schiebetür
  Mit Sonderkonstruktionen
  Grundgestell mit stationären Ablagen und beweglicher Schutzscheibe bzw. Lichtschranke.
  Grundgestell mit aufgesetzten rotierenden Ablagen.